Kirchgemeinde Muster (1530-1750)

1.1 Signatur
B3.K
1.2 Titel

Kirchgemeinde Muster

1.3 Datum

1530-1750

1.4 Verzeichnungsstufe

Unterbestand

2.3 Bestandeshistorie

Die Unterlagen der Kirchgemeinde Muster lagerte bis 2015 im Keller des Kirchgemeindehaus. Da die klimatischen Verhältnisse dort für die eine Langzeitarchivlagerung ungeeignet sind, wurden die Kirchgemeindeunterlagen ins Gemeindearchiv überführt.

Taxonomie

wurde geschaffen von:
Name: Kirchgemeinde Muster

4.1 Zugangsbestimmungen

Für Konsultationen des Kirchgemeindebestandes ist die Kirchgemeinde Muster zuständig.